Customer Interaction

 
Shopping Concept - Small Flag on a Map Background with Selective Focus.

Service für Ihre Kunden

E-Commerce & Kundenportal

Email Marketing Concept. Button on Modern Computer Keyboard with Word Partners on It.

Kommunikation mit Ihren Kunden

Marketing Automation

Composite image of businessman standing back to camera writing with marker

Nutzen Sie die Daten

Digital Experience Platform

Hand writing with a black mark on a transparent board - Chart

Nutzen Sie den Markt

(Produkt-) Daten-Distribution

Gray Button Print on Modern Computer Keyboard.

Seien Sie kreativ!

Enterprise Publishing

360° Blick auf Ihre Kunden

 

Shopping Concept - Small Flag on a Map Background with Selective Focus.
Service für Ihre Kunden

E-Commerce und Kundenportal

Steigen Sie ein
Kommunikation mit Ihren Kunden

Marketing Automation

Let's communicate

Gerne senden wir Ihnen Case Studies von unseren Projekten!

Teilen Sie uns mit um welchen Bereich es geht und wir senden Ihnen das passende zu! 

Kontakt

E-Commerce

Mit der fortschreitenden Digitalisierung ist ein durchdachter Onlineshop und eine ideale User Experience nicht mehr weg zudenken. Durch hohe Retourenraten springen oftmals Kunden ab, da Produkte online anders dargestellt als verkauft wurden. Durch die wechselnden Anforderungen der Kunden, muss ein Onlineshop gut strukturiert und leicht zu bedienen sein. 

Marketing Automation

Segmentierte Kundenansprache auf Basis der Präferenzen des jeweiligen Kunden, dies kann mit Marketing Automation wie Beispielsweise E-Mail Marketing erzielt werden. Das spart Ressourcen und selektiert die Kunden so, dass der Vertrieb gezielt arbeiten kann. 

Digital Experience Platform

Sie wollen kanalübergreifend individualisierten Content ausspielen? Dann ist eine Digital Experience Platform genau das richtige! Hier haben Sie die Möglichkeit Smart Content zu erstellen und Ihre Kunden über alle digitalen Touchpoints ansprechen. 

(Produkt-) Daten-Distribution

Produkte mit allen Produktinformationen und Preisen sollen überall im Netz einheitlich gehalten werden. Plattformen wie ebay, amazon oder Google müssen immer auf dem aktuellsten Stand sein. Dies bedeutet enorme manuelle Arbeit um alle Daten auf dem gleichen Stand zu halten. Hinzukommen die Daten aus dem eigenen Onlineshop und die, die teilweise noch in Exceltabellen hochgeladen werden. 

Enterprise Publishing

Die Erstellung von Katalogen und Flyern ist oft mit hohem Aufwand durch z.B.: manuellem Aufbau verbunden. Jedes Werbemittel wird neu erstellt, da sich Änderungen ergeben und führt zu einer hohen Fehleranfälligkeit. Bis zum Drucktermin müssen alle Daten korrekt sein, was viele Korrekturschleifen und lange Wartezeiten mit sich zieht. 

E-Commerce

Die Veränderung im Kauf- und Konsumverhalten im digital Zeitalter ist nicht von der Hand zuweisen. E-Commerce und damit einhergehend der Aufbau eines Onlineshops ist für die meisten Unternehmen nicht mehr aus der Welt zu denken. 

Dabei ist es wichtig, seinen Kunden als König zu betrachten und dahingehend die User Experience immer wieder anzupassen. Damit können Sie sich den Erfolg sichern und Ihre Kunden zu Ihren Fans zu machen. 

Mit einem E-Commerce System können Sie mittels Suchabfragen eine einfache und strukturierte Suche ermöglichen, was für Kunden ein Hauptkriterium darstellt. Durch die Anbindung an Finanzstrukturen und Logistikzentren, können Sie alles aus einem System heraus steuern. Das E-Commerce System wird zudem mit den Daten aus PIM, DAM, etc. gespeist und garantiert somit einen einheitlichen Auftritt über alle Kanäle hinaus. 

Durch die Überwachung von Klickraten lässt sich das Konsumentenverhalten clustern und Sie können mit diesen Informationen Produkte gezielt und absatzsteigernd bewerben. 

Overhead of pin terminal and smartphone on a wooden table
Email Marketing Concept. Button on Modern Computer Keyboard with Word Partners on It.

Marketing Automation

Bei Marketing Automation wird, wie der Name schon sagt, ein automatisiertes Engagement mit dem Kunden und Konsumenten ermöglicht. Durch Schnittstellen und Automatismen wird relevanter Content für spezifische Zielgruppen ausgespielt. Marketing Automation ermöglicht zudem die Vorqualifizierung von Leads.

Mit Marketing Automation reduziert sich die Customer Aquisition Cost (CAC). Im Umkehrschluss lassen sich die Customer Livetime Values (CLV) sowie die Customer Lifetime Revenue (CLR) steigern. Zudem erleichtert es die segmentierte Ansprache mit dem Kunden, da mehr Information über den Kunden und dessen Interessen transparent werden. Der Kunde wird dann individuell und gezielt mit den Informationen versorgt, die ihn interessieren. So kann sich im Vertriebsprozess auf qualifizierte Leads konzentriert werden. Dies steigert die Effizienz im Vertrieb und den Umsatz. Mit Marketing Automation kann die Reichweite enorm erhöht werden.

Digital Experience Platform

Bei der Erstellung von Content wird meist darauf geachtet, dass dieser für alle Kanäle geeignet ist. Dabei steht vor allem das Format in welchem sich der Content befindet und ausgestrahlt wird, im Vordergrund. Content wird jedoch nicht immer gleich ausgespielt, da Zielgruppe und Kanal nicht immer die gleiche Strategie verfolgen. Mit einer Digital Experience Platform können Kunden über alle digitalen Touchpoints hinweg angesprochen werden.

Mit dieser einheitlichen Plattform können jegliche digitale Touchpoints bedient werden. Doch nicht nur der Content kann so homogen ausgespielt werden, sondern auch das Format passt sich dem jeweiligen Zielkanal an. So ändert sich beispielsweise Pixelanzahl, Image Content, etc. Dies basiert auf den jeweiligen Zielgruppen. Somit können Newsletter, Social Media Posts, WCMS-Postings, uvm. individuell und effektiv ausgespielt werden.

Jedoch nicht nur das Format ist adaptierbar. Je nach Kaufverhalten des Kunden wird bei wiederkehrendem Besuch der Website, dass präsentierte Sortiment an die Interessen des Kunden angepasst. Diese Form der Personalisierung, oder des Smart Content, wird automatisiert über das System ausgespielt.

Die Plattform ist sehr einfach im Handling und kann schnell im Team etabliert werden. Zudem können Kunden individuell und personalisiert angesprochen werden. So kann der Content je nach Bedürfnis oder Verhalten der Kunden angepasst werden. Dies führt auch dazu, dass Leads vorqualifiziert werden können um somit eine noch erfolgreichere Kundenansprache zu garantieren.

Composite image of businessman standing back to camera writing with marker
Hand writing with a black mark on a transparent board - Chart

(Produkt-) Datendistribution

Marken werden vor allem durch einen qualitativ hochwertigen und einheitlichen Auftritt in den Medien gestärkt. Damit einher geht die Bewerbung von Produktdaten. Dies kann mittels einer intuitiven SaaS-Lösung digitalisiert werden, welche die Produktdaten über die unterschiedlichsten Plattformen optimiert und distribuiert.

Mit dieser Lösung können Sie Ihre Daten gezielt und strukturiert mittels Datenfeeds verteilen. Indem Sie die Daten mit Online Marktplätzen verknüpfen, werden Bestellungen über diese Marktplätze mit Ihrem Shopsystem synchronisiert und Sie haben immer den Überblick über Ihren aktuellen Bestand. 

Zudem ermöglicht Ihnen der Einsatz dieses Systems, dass Sie Ihre Produktdaten automatisch für Ihr gesamtes Vertriebsnetz zur Verfügung stellen können. Stärken Sie Ihre Marke indem Sie die Produktdaten Ihrer Verkäufer, Lieferanten und Drittanbieter standardisieren.

Enterprise Publishing

Die Planung von Katalogen, Flyern, Magazinen, Preislisten, etc. kann mit Hilfe von Enterprise Publishing (teil-) automatisiert werden. Das erhöht die Effektivität und Effizient bei der Erstellung von gelayouteten Werbemitteln, welche sowohl Online (z.B.: auf Websiten) als auch Offline (z.B.: Flugblätter) verwendet werden können. 

Mit dem Enterprise Publishing haben Sie einen schnelleren Time to Market in der Produktion. Durch die Anbindung an Drittsysteme und dynamischen Abfragen sind die Daten stets vollständig und können per Knopfdruck aktualisiert werden. Somit können Sie Ihren Printprozess digitalisieren. 

Dies führt zur Effizienzsteigerung in Ihrem Team, da nicht mehr nach Daten gesucht werden muss und jeder auf dem gleichen Stand ist. Sie können Mutationen und Adaptionen, wie Regionalisierungen und Individualisierungen schnell und einfach vornehmen und somit neue Web2Print Szenarien erstellen.

Lesen Sie dazu auch unser Whitepaper.

Gray Button Print on Modern Computer Keyboard.

Wir vertrauen auf unsere Partner

 

censhare kolb celum partner kolb Logo_Logo__NoTagline_Blue contentserv_RGB-claim SAP_Silver_Partner_C commercetools e-commerce